Digitale Identitätsprüfung

Sichere Daten für Ihr Online-Angebot

Mit der digitalen Identitätsprüfung können sich Besucher Ihrer Website per Online-Banking identifizieren und so bei Ihnen legitimieren. Ihre Kunden bewegen sich dabei in ihrer vertrauten Banking-Umgebung und können ihre verifizierten Daten von dort aus sicher an Sie übermitteln. Danach ist es ihnen möglich, digitale Services auf Ihrer Website zu nutzen. Durch den Signaturservice haben Ihre Kunden zudem die Möglichkeit, mit einer qualifizierten elektronischen Signatur online Verträge abzuschließen.

So funktioniert der Identitätsdienst

Ein Klick genügt

Für den Identitätsdienst müssen sich Ihre Kunden weder registrieren noch zusätzlich ausweisen, sondern lediglich den dafür vorgesehenen Button auf Ihrer Website anklicken. Danach erfolgt die Weiterleitung zum Login für das Online-Banking. Dort, in der sicheren Umgebung ihrer Hausbank, können Ihre Kunden sehen, welche Daten an Sie übertragen werden. Sie wiederum können sich auf die Echtheit der Daten verlassen und identifizierten Besuchern Ihrer Website den Zugang zu digitalen Services ermöglichen.

Qualifizierte elektronische Signatur

Papierlose Vertragsabschlüsse mit digitaler Unterschrift

Kunden den Zugang zu Ihren Dienstleistungen erleichtern, Verträge rechtssicher schließen – das und noch viel mehr geht papierlos mit der qualifizierten elektronischen Signatur. Qualifiziert heißt: Die Signatur stellt ein vertrauenswürdiger Dienstleister aus, der offiziell von den Behörden für ganz Europa zugelassen ist. Dabei erfüllt er unter Beaufsichtigung höchste sicherheitstechnische, organisatorische und datenschutzrechtliche Anforderungen.

Das bietet Ihnen die qualifizierte elektronische Signatur

  • Verträge rechtssicher abschließen
  • Schriftformerfordernis wird erfüllt
  • Hohe Kundenzufriedenheit
  • Gut für die Umwelt: kein Papierversand nötig
  • Verträge direkt digital abspeichern

So funktioniert die Signatur

Beim Vertragsabschluss mit qualifizierter elektronischer Signatur wird ein Dienstleister zwischengeschaltet, der die Verantwortung für die eIDAS-konforme Signatur-Erstellung übernimmt (eIDAS = electronic IDentification, Authentication and trust Services). Dazu werden die Vertragsdaten mit weiteren Angaben zusammengeführt, die vom Gesetzgeber für eine qualifizierte elektronische Signatur vorgeschrieben sind. Der Kunde bestätigt den Vertragsabschluss dann einfach im Online-Banking seiner Bank. Nach der digitalen Unterschrift wird dem Kunden auf Ihrer Website das fertige Vertragsdokument zum Download bereitgestellt.

Digitale Identitätsprüfung für Unternehmen

Valide Kundendaten für Ihr Geschäft

Registrieren, anmelden, identifizieren – auf dem Weg vom ersten Umschauen bis zum Online-Abschluss gibt es für Kunden viele Hindernisse. Ebnen Sie ihnen den Weg, indem Sie ihnen zum Beispiel das Eintippen von Adressdaten abnehmen. Mit der digitalen Identitätsprüfung führen Sie Ihre Kunden ohne Registrierung oder zusätzliche Anmeldung ans Ziel. Darüber hinaus ist es auch möglich, Ihre Kunden um Eingabe einer Online-Banking-TAN zu bitten, um die Verbindlichkeit der Antrags- oder Bestellprozesse auf Ihrer Website zu erhöhen. Mit der qualifizierten elektronischen Signatur erfüllen Sie sogar die Voraussetzungen der eIDAS-Verordnung und damit der gesetzlichen Schriftform.

Vorteile für Unternehmen

  • Einrichtung eines Kundenportals ohne Notwendigkeit einer eigenen Nutzerdatenbank
  • Eindeutige Identifikation der Besucher Ihrer Website
  • Hohe Bequemlichkeit für Ihre Kunden, unter anderem durch Verzicht auf zusätzliche Passwörter
  • Reduktion der Abbruchquote auf dem Weg zum Abschluss
  • Sicherheit durch Vermeidung von gefälschten Nutzerkonten und Spaß-Bestellungen
  • Möglichkeit zum papierlosen Vertragsabschluss mit qualifizierter elektronischer Signatur

Digitale Identitätsprüfung für Kommunen

Geprüfte Daten für digitale Behördengänge

Ein Kraftfahrzeug an- oder abmelden, einen neuen Wohnort angeben, eine zusätzliche Mülltonne beantragen – für Bürgeranliegen dieser Art bedarf es heute keiner Behördengänge mehr. Die digitale Identitätsprüfung ermöglicht es Ihnen, viele Leistungen online anzubieten und dabei die Identität der Antragsteller zweifelsfrei zu ermitteln. Auf Wunsch können Sie die Besucher um Eingabe einer Online-Banking-TAN bitten und so die Verbindlichkeit der Antragsprozesse auf Ihrer Website erhöhen. Mit dem Signaturservice erfüllen Sie sogar die Voraussetzungen der gesetzlichen Schriftform.

Vorteile für Kommunen

  • Einrichtung eines Bürgerportals ohne Notwendigkeit einer eigenen Nutzerdatenbank
  • Reduktion von Beratungs- und Bearbeitungsaufwand
  • Eindeutige Identifikation der Besucher Ihrer Website
  • Sicherheit durch Interaktion auf Basis geprüfter Daten
  • Hohe Bequemlichkeit für Ihre Besucher, unter anderem durch Verzicht auf zusätzliche Passwörter
  • Möglichkeit zur papierlosen Antragstellung mit qualifizierter elektronischer Signatur

Los geht's

Identitäts- und Signaturservice anbieten

Machen Sie sich mit dem neuen Identitätsdienst vertraut. Bieten Sie Besuchern Ihrer Website die Möglichkeit, rechtssicher Verträge abzuschließen und die dafür gesetzlich vorgeschriebene Schriftform zu erfüllen – mit der qualifizierten elektronischen Signatur.